Schriftenreihe der Thomas-Müntzer-Gesellschaft

Die im Jahr 2000 begründete Schriftenreihe der Thomas-Müntzer-Gesellschaft widmet sich sowohl dem Leben und Werk des radikalen Reformators Thomas Müntzer im Hinblick auf Reformation und Bauernkrieg als auch der Erforschung der Rezeptionsgeschichte. Die jährlich erscheinenden Publikationen sind Ergebnis der in Mühlhausen auf den Hauptversammlungen der Gesellschaft gehaltenen Fachvorträge, die für die Veröffentlichung teilweise stark erweitert und illustriert wurden. Redaktionell betreut wird die Reihe vom Vorstand der Gesellschaft, dem Stadtarchiv Mühlhausen sowie den Mühlhäuser Museen.

Bestellungen

Leider ist der Webshop derzeit nicht erreichbar.

Gerne können Sie Publikationen der Thomas-Müntzer-Gesellschaft bei uns auch per Post, Telefon, E-Mail oder Fax bestellen. Unter Angabe der Rechnungs-und Lieferanschrift schicken Ihnen die gewünschten Titel dann auf Rechnung zu.

Mühlhäuser Museen
Kristanplatz 7
99974 Mühlhausen

Tel.: 03601/8566-0
Fax: 03601/8566-26

E-Mail: