Am Internationalen Museumstag gibt Thomas Schierl Einblicke in die aktuelle Sonderausstellung.

Bis voraussichtlich Donnerstag, 3. Juni 2021, sind die Mühlhäuser Museen geschlossen.

"Mörder ohne Opfer. Die Reichsstadt Mühlhausen und der Bauernkrieg in Thüringen" von Thomas T. Müller ist neu erschienen. Es geht um Studien zu Hintergründen, Verlauf und Rezeption der gescheiterten Revolution von 1525.

Die Mühlhäuser Marienkirche wurde am 9. Februar vor 800 Jahren erstmals urkundlich erwähnt. Alle Veranstaltungen im Jubiläumsjahr finden Sie hier.

Friedrich Staemmler präsentiert den Begleitband zur Ausstellung

Druckfrische Erscheinung des Begleitbandes "Von Einhörnern und Drachentötern"

Videos aus den Mühlhäuser Museen

Die Videorubrik erhielt eine Anerkennung beim ThüringerTourismuspreis.